GFK Leitung Lueneburg

Neue GFK-Leitung für Rechenanlage in Lüneburg

Amiblu lieferte 180 m GFK-Abwasserrohre DN 800 inkl. Segmentbögen, Bauwerkstutzen und Fest- bzw. Losflansche für einen neuen Schmutzwasserkanal in Lüneburg. Der Ersatz-Neubau in bis zu 2,4 m Tiefe ist korrosionssicher und ermöglicht eine flexible und an die örtlichen Gegebenheiten angepasste Gebäudeanbindung.

Wir wünschen der Stadt Lüneburg eine saubere Zukunft mit diesem äußerst langlebigen GFK-Rohrsystem!