Amiblu Produkte

GFK-Rohrsysteme entwickelt für die nächsten 150 Jahre

Amiblu Rohre werden aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) hergestellt, einem Verbundwerkstoff aus ungesättigten Polyester- oder Vinylesterharzen, Glasfasern und Füllstoffen. Bei Verbund-, auch Kompositwerkstoffe genannt, werden die Vorteile der Einzelmaterialien gezielt zur Erfüllung einer Gesamteigenschaft eingesetzt. Auch deshalb sind Amiblu GFK-Rohre ideal für korrosive Umgebungen geeignet und können mit verschiedenen Verlegemethoden verlegt werden. Sie können durch Variation von Anzahl, Platzierung und Ausrichtung der verwendeten Glasfasern für Druck- und drucklose Projekte wirtschaftlich ausgelegt werden. Maßgeschneiderte GFK-Formteile und -Kupplungen ergänzen die breite Palette an Amiblu Produkten.

Daten

Technische Daten

Durchmesser, Druck, Steifigkeit und vieles mehr... Alle technischen Daten, die Sie für die Planung, die Verlegung und den Betrieb unserer Rohrsysteme benötigen.

Referenzen

Referenzdatenbank

Mehr als 30.000 Projekte in über 125 Ländern in über 60 Jahren: Entdecken Sie spektakuläre und technisch anspruchsvolle Bauwerke mit den Technologien von Amiblu (Flowtite, Hobas, Amiblu NC, Amiscreen) in unserer Referenzdatenbank.

Fußabdruck

Unser Fußabdruck

Wir streben an bis 2023 das erste Co2-neutrale Rohr anzubieten und bis 2030 ein Co2-neutrales Unternehmen zu werden. Wir nutzen die Ressourcen, die wir haben - unser Unternehmen, unsere Stimme und unser Netzwerk -, um die Klimakrise zu bekämpfen und Menschen auf der ganzen Welt zu inspirieren, Wasser so zu schätzen, wie wir es alle tun sollten.