Zertifikate, Normen und Qualitätsstandards der Amiblu Gruppe

Wir entsprechen den höchsten Kundenanforderungen und legen großen Wert auf unsere Qualitätsstandards.

GFK-Produkte von Amiblu erfüllen diverse Normen und Zertifizierungen, wie z.B.

  • BENOR
  • BCCA
  • CARSO
  • CSTB
  • DVGW
  • GRIS
  • IGH
  • Qplus
  • ITC
  • KIWA
  • OFI
  • ÖNORM
  • ÖVGW
  • SIRIM
  • TÜV SÜD
Top service quality assurance, ISO certification

Die aufgeführten Gütezeichen und Zertifikate basieren auf Normen für GFK-Rohrleitungen wie:

  • ASTM D3262
  • ASTM D3517
  • ASTM D3754
  • AWWA C950
  • AVIS Technique
  • CEN/TS 14632
  • CEN TR 15729
  • DIN 16869-1
  • DIN 16869-2
  • DVS 2220
  • EN 681-1
  • EN 1796
  • EN 14364
  • EN 15383
  • GRIS GV 14
  • ISO 4633
  • ISO 10467
  • ISO 10639
  • ISO 16611 (NC Line)
  • ISO 25780
  • KIWA BRL K17605
  • KIWA BRL 52204
  • KTW Guideline
  • MUC-KSP-A 2000
  • MUC-KSP-A 2100
  • ÖNORM B 5014
  • ÖNORM B 5161
  • ÖNORM B 5165
  • ÖVGW / GRIS QS-W407
  • ÖVGW QS-W804

Zertifikate auf Anfrage!

Höchste Qualität

Unsere Produktionsstätten sind von unabhängigen Prüfinstituten nach internationalen Normen zertifiziert, um sicher zu stellen, dass alle Endprodukte höchsten Kundenanforderungen entsprechen. Die Einhaltung der ISO 9001 und einheitlich hohe Qualitätsstandards sind fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert, weshalb in unseren Qualitätslabors eine kontinuierliche Kontrolle vom Rohstoffeingang bis zum Endprodukt durchgeführt wird.

Alle Produktinnovationen und -entwicklungen werden von unseren Experten bei Amiblu Technology AS in Norwegen durchgeführt. Das norwegische Prüflabor ist nach ISO 17025 akkreditiert und wird jedes Jahr von der nationalen Akkreditierungsstelle (Norwegische Akkreditierung) neu bewertet. So können wir sicherzustellen, dass den normativen Anforderungen stets entsprochen wird. Mit der Akkreditierung nach ISO 17025 weist unser Technologiezentrum nach, dass nach aktuellem Stand der Technik gearbeitet und unabhängig gültige Testergebnisse geliefert werden.

Neben unserem Qualitätsversprechen verpflichtet sich Amiblu zur kontinuierlichen Verbesserung der Umwelt- und Energiebilanz der gesamten Unternehmensgruppe. Dazu gehört die Ausrichtung aller Aktivitäten an der internationalen Norm ISO 14001. ISO 14001 ist die international anerkannteste Norm für ein effizientes Management von Rohstoffen und Produktionsprozessen in Unternehmen, die sich der Minimierung des Ressourcenverbrauchs und der Reduzierung von Umweltbelastungen verschrieben haben.

Lesen Sie mehr zu unserer ökologischen Verantwortung und unseren Produkt Ökobilanzen (LCA).

Daten

Technische Daten

Durchmesser, Druck, Steifigkeit und vieles mehr... Alle technischen Daten, die Sie für die Planung, die Verlegung und den Betrieb unserer Rohrsysteme benötigen.

Referenzen

Referenzdatenbank

Mehr als 30.000 Projekte in über 125 Ländern in über 60 Jahren: Entdecken Sie spektakuläre und technisch anspruchsvolle Bauwerke mit den Technologien von Amiblu (Flowtite, Hobas, Amiblu NC, Amiscreen) in unserer Referenzdatenbank.

Fußabdruck

Unser Fußabdruck

Wir streben an bis 2023 das erste Co2-neutrale Rohr anzubieten und bis 2030 ein Co2-neutrales Unternehmen zu werden. Wir nutzen die Ressourcen, die wir haben - unser Unternehmen, unsere Stimme und unser Netzwerk -, um die Klimakrise zu bekämpfen und Menschen auf der ganzen Welt zu inspirieren, Wasser so zu schätzen, wie wir es alle tun sollten.