Wasser mehr wertschätzen

Mit unseren weltklasse Rohrsystemen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) lösen wir aktuelle Herausforderungen von Infrastruktursystemen – mit ökologischer Verantwortung.

Langlebige Wasserversorgung für alle

Leistungsstärker als Beton und belastbarer als Stahl – Entwickelt für Generationen

Unsere GFK-Produkte (glasfaserverstärkter Kunststoff) garantieren den zuverlässigen Transport von Wasser für Kommunen, Industriebetriebe, Landwirtschaft und jeden Einzelnen von uns. Für Generationen entwickelt, ermöglichen unsere Rohrsysteme sauberes Trinkwasser, den umweltfreundlichen Transport von Abwasser und verlässliche Lösungen für Regenwasser oder Mischwasser sowie alle anderen wasserbezogenen Herausforderungen.

GFK ist Teil unserer DNA

Als GFK-Enthusiasten sind wir fest entschlossen, die weltweiten Wasserprobleme mit modernen und intelligenten Rohrsystemen zu lösen. Wir wollen Menschen inspirieren und ihnen neue Möglichkeiten für den Umgang mit Wasser aufzeigen.

Wasser ist unersetzlich

Wir arbeiten daran, dass jeder Mensch auf unserem Planeten Zugang zu einem gut funktionierenden Wasser- und Abwassernetz hat. Um bestehende Lösungen zu übertreffen, kombinieren wir kreative Ideen und jahrzehntelange Erfahrung mit modernen Verbundwerkstoffen.

Rohre entwickelt für Generationen

Erfahren Sie mehr dazu, wie Amiblu Produkte aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) die aktuellen Herausforderungen zum Umgang mit Wasser lösen können – egal ob in der Stadt, auf dem Land oder mitten im Industriezentrum.

Amiblu GFK-Stauraumkanal in Form einer Harfe in Mülheim an der Ruhr

Platzsparender Stauraumkanal in Form einer Harfe

Dünnwandig und stabil, dabei leicht und auf der Baustelle gut zu händeln:
In der Mülheimer Papenbuschstraße erwiesen sich GFK-Rohre von Amiblu sowohl für die auftraggebende medl GmbH als auch für die ausführende Geo-Bau GmbH & Co. KG als optimale Lösung. In Kombination mit Flüssigboden konnte auf engstem Raum innerhalb kurzer Zeit ein Stauvolumen von 1.220 m³ geschaffen werden.

Amiblu GFK-Entwässerungsleitung für Wasserkraft Murkraftwerk Gratkorn

GFK-Rohre schaffen Voraussetzungen für Wasserkraftanlage Gratkorn (A)

Energieunabhängigkeit und ein höherer Anteil erneuerbarer Energien – in Österreich will man mit der Errichtung des Murkraftwerks Gratkorn einen weiteren Schritt in diese Richtung gehen. ...
Record microtunelación PRFV

Neuer Rekord im Microtunnelbau mit Amiblu GFK-Vortriebsrohren

In Rom wurde vor Kurzem das längste Microtunneling-Projekt, das jemals mit glasfaserverstärkten Kunststoffrohren (GFK) durchgeführt wurde, erfolgreich abgeschlossen.
Amiblu Germany Mario Frieben & Christian Wiedergut

Neue Doppelspitze steht für Stabilität und Weiterentwicklung

Die neue Doppelspitze für das Kerngeschäft der Amiblu Gruppe in Mitteleuropa bilden Christian Wiedergut und Mario Frieben, die beide ...

In Verbindung bleiben

Neuigkeiten und Informationen – direkt in Ihren Posteingang!

Daten

Technische Daten

Durchmesser, Druck, Steifigkeit und vieles mehr... Alle technischen Daten, die Sie für die Planung, die Verlegung und den Betrieb unserer Rohrsysteme benötigen.

Referenzen

Referenzdatenbank

Mehr als 30.000 Projekte in über 125 Ländern in über 60 Jahren: Entdecken Sie spektakuläre und technisch anspruchsvolle Bauwerke mit den Technologien von Amiblu (Flowtite, Hobas, Amiblu NC, Amiscreen) in unserer Referenzdatenbank.

Fußabdruck

Unser Fußabdruck

Wir streben an bis 2023 das erste Co2-neutrale Rohr anzubieten und bis 2030 ein Co2-neutrales Unternehmen zu werden. Wir nutzen die Ressourcen, die wir haben - unser Unternehmen, unsere Stimme und unser Netzwerk -, um die Klimakrise zu bekämpfen und Menschen auf der ganzen Welt zu inspirieren, Wasser so zu schätzen, wie wir es alle tun sollten.