Mit Flowtite und Hobas zur idealen Lösung

Nach über sechs Jahrzehnten Erfahrung, Innovation und Entwicklung sind wir der Spezialist und der größte Hersteller für GFK-Rohrsysteme

Hobas und Flowtite glasfaserverstärkte Kunststoffrohrsysteme (GFK) von Amiblu sind das Ergebnis von über sechs Jahrzehnten Innovation, Erfahrung und Entwicklung. Heute sind wir der größte Hersteller und Technologiepartner für GFK-Rohre weltweit. Basierend auf unserer Kompetenz in der Verbundwerkstofftechnik und Werkstoffkunde produzieren wir Produkte mit einer zu erwartenden lange Lebenserwartung.

Unsere Produktionstechnologien – das Hobas Schleuderverfahren und das Flowtite Wickelverfahren – ergänzen sich perfekt. Die so hergestellten Produkte sind hochwertige Alternativen zu herkömmlichen, korrosionsempfindlichen Materialien wie Beton, Eisen und Stahl. Da sie aus verstärkten Kunststoffen bestehen, sind sie in puncto Festigkeit mit diesen Materialien vergleichbar. Gleichzeitig stellen sie diese jedoch hinsichtlich Gewicht, einfacher Handhabung, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit deutlich in den Schatten und bieten wesentliche Vorteile in allen Anwendungen.

Hobas sewer pipeline installtion in France

Verantwortungsvollste Lösung:

  • Geringe Wartungskosten
  • Geringer Energieverbrauch in der Produktion
  • Geringere Pumpkosten für Wasserleitungen

Vorteile bei der Installation:

  • Geringe Transportkosten
  • Weitgehend kein schweres Gerät notwendig
  • Schnelle und einfache Installation
  • Sehr gut geeignet für grabenlose Verlegung

Ein Produkt für Generationen

Auf einen Blick – der Lieferumfang von Amiblu:

  • Durchmesser DN 200 bis 4000 mm
  • Druckstufen PN 1 bis 32 bar
  • Steifigkeitsklassen SN 2500 N/m² und mehr

Amiblu bietet mit sieben Werken die weltweit größte flächendeckende Lieferung von GFK-Rohrsystemen:

Installation of Flowtite Grey pipe in Husafell, Iceland

Amiblu GRP pipeline inner view

Warum GFK?

  • Korrosionsfrei und beständig gegen Chemikalien
  • Beständig gegen Abrieb und UV-Licht
  • Geringes Gewicht reduziert Transport- und Montagekosten
  • Glatte Innenfläche garantiert exzellente Hydraulik
  • Hervorragende Langzeitsteifigkeit
  • Innovatives Design und lösungsorientierter Ansatz, der die Investitionsrendite im Vergleich zu herkömmlichen Rohrmaterialien erhöht

Amiblu GFK-Projekte weltweit

technische Zeichnung des Amiscreen Staukanals in Künzelsau

400m³ Stauraumkanal Künzelsau mit Amiscreen

Hightech im Untergrund Wirtschaftlicher Stauraumkanal im Durchlaufbeckenprinzip   Im…
Innenansicht des Verbindungsbauwerks mit Laminaten

300 m³ GFK-Stauraumsystem Borken

Hochwasserschutz mit Amiblu Techn. Daten / Projektdaten: ‒…
Baustellenlagerung Rohrstapel GFK-Rohre

GFK-Schmutzwassersammler für Unterflurtrasse der Koralmbahn

Der neue Freispiegelkanal aus Amiblu GFK-Rohren DN 700, PN 1,…

Daten

Technische Daten

Durchmesser, Druck, Steifigkeit und vieles mehr... Alle technischen Daten, die Sie für die Planung, die Verlegung und den Betrieb unserer Rohrsysteme benötigen.

Referenzen

Referenzdatenbank

Mehr als 30.000 Projekte in über 125 Ländern in über 60 Jahren: Entdecken Sie spektakuläre und technisch anspruchsvolle Bauwerke mit den Technologien von Amiblu (Flowtite, Hobas, Amiblu NC, Amiscreen) in unserer Referenzdatenbank.

Fußabdruck

Unser Fußabdruck

Wir streben an bis 2023 das erste Co2-neutrale Rohr anzubieten und bis 2030 ein Co2-neutrales Unternehmen zu werden. Wir nutzen die Ressourcen, die wir haben - unser Unternehmen, unsere Stimme und unser Netzwerk -, um die Klimakrise zu bekämpfen und Menschen auf der ganzen Welt zu inspirieren, Wasser so zu schätzen, wie wir es alle tun sollten.