Amiblu irrigation project Sifón de Cardiel in Aragón, Spain

65.000 m GFK-Rohre für Bewässerungsprojekt

Ganze 13h bräuchte man, um das gesamte Bewässerungssystem abzulaufen, das derzeit in der spanischen Region Aragon installiert wird.
Amiblu Kundenumfrage Laptop

Top-Ergebnis bei Amiblu Kundenumfrage

Als wir Ende letzten Jahres unsere aktuelle Kundenbefragung starteten, waren wir sehr gespannt – was werden wir erfahren & wie werden die Ergebnisse aussehen?
Amiblu Spain instala 2000 placas solares en su planta de producción de Camarles

Weiterer Nachhaltigkeits-Meilenstein für Amiblu

Es ist gelungen: Amiblu Pipes Spain produziert CO2-neutrale Rohre und wurde in das Register der “CO2-Fußabdruck-, Kompensations- und CO2-Absorptionsprojekte” (MITECO) aufgenommen.
Weihnachtsgruss

Weihnachtswünsche 2023

Vielen Dank für Ihr Vertrauen, Ihre Unterstützung und Ihr Engagement im Jahr 2023. Wir blicken dankbar zurück auf ein erfolgreiches Jahr und freuen uns auf ein spannendes 2024.
Compliance, regulations, standards and rules at the Amiblu Group

Amiblu Compliance & neues Whistleblower Tool

Wir setzen auf das Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter, Eigentümer und die Integrität der gesamten Amiblu Gruppe. Korruption und Bestechung in jeglicher Form werden bei Amiblu nicht toleriert und aktiv bekämpft.
Amiblu Nachhaltigkeitsbroschüre

Jetzt NEU: Amiblu Nachhaltigkeitsbroschüre

Was ist zukunftsfähig und was hält den realen Herausforderungen stand? Und wie können wir als Hersteller nicht nur unseren Beitrag leisten, sondern die Welt wasser- & zukunftssicherer machen? Lesen und mehr erfahren ....
IHK-Nord-Ost-Karrierefeier-2023

Ausgezeichneter Azubi – IHK Neubrandenburg würdigt Jahrgangsbeste

Herzlichen Glückwunsch: Dominik Möller wurde zum besten Maschinen- und Anlagenführer seines Jahrgangs in MV ausgezeichnet. Wir bieten vielversprechenden Nachwuchskräften...
wirsindamiblu

#wirsindamiblu – Interview mit Patrick Plötner

Patrick Plötner ist seit fast 21 Jahren für Amiblu tätig und unterstützt unser Werk in Döbeln mit seinem Fachwissen, seinem Engagement und seiner Leidenschaft für technische Verbesserungen und Automatisierungsprozesse.
Mülheim-Staukanal

Regenrückhaltekanal für Mülheim

Neuer Mischwasserkanal in der Liebigstraße und Wissollstraße im Mülheimer Stadtteil Broich, um bei Starkregenereignissen anfallende Wassermengen zwischenzuspeichern und gedrosselt in das Kanalnetz weiterzuleiten.
#wirsindamiblu_azubi

#wirsindamiblu – Interview mit Kilian Bronauer

„Ich befinde mich mitten in meiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik und arbeite in der Instandhaltung im Amiblu Werk Trollenhagen."
microtunelacion amiblu

NO DIG Award für Projekte mit Amiblu GFK-Rohren

Auf der 2. Europäischen No-Dig Konferenz in Mailand wurden zwei Projekte mit Amiblu GFK-Rohren im Microtunneling und Reling ausgezeichnet...
Formteil für Staukanal aus GFK-Rohren

Stauraumkanal für Uelzener Sterngebiet

Im Auftrag des Abwasserzweckverbandes Uelzen wurde mit dem ersten von insgesamt fünf Bauabschnitten eines neuen Stauraumkanals im sogenannten Sterngebiet der Hansestadt Uelzen begonnen.
Tuberías riego de PRFV Amiblu

GFK-Rohre für Bewässerung

Langlebige GFK-Rohre sind hervorragend für Bewässerung geeignet. Vor allem in Zeiten extremer Trockenheit, wie wir sie derzeit fast überall in Europa erleben, haben Energieeffiziens ....
Tiefbauarbeiten mit Bagger auf dem Rollfeld

Regenabwasserkanal unter dem Rollfeld

Nachts kann man .... schnell mal einen neuen Regenabwasserkanal unter einem Rollfeld verlegen .... damit am nächsten Morgen die Flieger pünktlich starten können!
RSV-Vortrag-am-Amiblu-Stand

Erfolgreiche Messeteilnahme RO-KA-TECH 2023

Was haben Rohre mit ökologischer Verantwortung zu tun? Und warum sprechen plötzlich alle über CO2 und Nachhaltigkeit, wenn es um Tiefbau und Infrastruktur geht? .... Antworten darauf & mehr gab es in Kassel bei der RO-KA-TECH 2023
Interview claudia sprunger

#wirsindamiblu – Interview mit Claudia Sprunger

„Sicherheit steht für mich an erster Stelle.“ Claudia Sprunger ist seit mehr als 5 Jahren zuständig für den Arbeits- und Gesundheitsschutz im Amiblu Werk Döbeln. Im Interview erzählt sie, was ihr besonders wichtig dabei ist.
Trinkwassernachlauf mit Amiblu GFK-Rohren DN 1200

GFK-Rohre für Entsalzungsanlage in Marokko

Dürreperioden sind in Marokko relativ häufig und haben in den letzten Jahren aufgrund des Klimawandels an Häufigkeit und Intensität zugenommen. 2022 wurde eine Kampagne zur Bekämpfung der Wasserverschwendung gestartet....
Interview_Stefan_Baumeier

#wirsindamiblu – Interview mit Stefan Baumeier

Stefan Baumeier ist seit 2003 in unserem Unternehmen. Im Interview beschreibt er, was er an seiner Arbeit besonders schätzt und wie er seine Zukunft bei Amiblu sieht.
Amiblu GFK-Rohre für Fluxys Regasifizierungsanlage in Zeebrugge (NL)

GFK-Rohre für LNG Terminal

Vor rund einem Jahr begann Amiblu mit der Montage von neuen GFK-Rohren für das LNG Terminal des belgischen Energieunternehmens Fluxys in Zeebrugge. Eine echte Herausforderung für das Team von Amiblu Spanien...
EU-Abgeordnete Anna Cavazzini auf Werksbesuch in Döbeln

EU-Abgeordnete zum Werksbesuch

Beim Besuch der Europaabgeordneten Anna Cavazzini (Grüne) Ende Januar in unserem Werk in Döbeln kamen Themen wie Wettbewerbsverzerrung, Ausschreibungsregeln, Lieferketten und der CO2-Fußabdruck von Produkten zur Sprache.
installation of Amiblu GRP retention tanks DN 2000 in the South Polish village of Pawłowice

Regenrückhaltesystem DN2000

Im südpolnischen Pawłowice entstand ein GFK-Rückhaltesystem DN 2000 mit drei Abzweigungen von je 30 m als Teil eines neuen Regenwasserentwässerungssystems, unter Einhaltung der strengen Einbauvorschriften des Zentralen Bergbauinstituts (GIG) ....
Titelblatt-Stream-2023

Amiblu Stream Magazin Dezember 2022

Das "grünste" Rohr ist das, das Sie nicht ersetzen müssen: Erfahren Sie im brandneuen Stream Magazin, wie wir bei Amiblu unsere Zukunft gestalten.
Weihnachtsgruesse

Weihnachtswünsche 2022

Vielen Dank für Ihr Vertrauen, Ihre Unterstützung und Ihr Engagement im Jahr 2022. Wir blicken dankbar zurück auf ein wirklich erfolgreiches Jahr und freuen uns auf ein spannendes 2023.
Regenrückhaltebecken Fulda

Neues Regenrückhaltebecken für Fulda

Neuer Staukanal aus GFK-Rohren ersetzt ca. 50 Jahre altes rechteckiges Regenüberlaufbecken aus Stahlbeton mit einem Volumen von 1900 m³ ...
Amiblu GFK-Entwässerungsleitung für Wasserkraft Murkraftwerk Gratkorn

GFK-Rohre schaffen Voraussetzungen für Wasserkraftanlage Gratkorn (A)

Energieunabhängigkeit und ein höherer Anteil erneuerbarer Energien – in Österreich will man mit der Errichtung des Murkraftwerks Gratkorn einen weiteren Schritt in diese Richtung gehen. ...
Record microtunelación PRFV

Neuer Rekord im Microtunnelbau mit Amiblu GFK-Vortriebsrohren

In Rom wurde vor Kurzem das längste Microtunneling-Projekt, das jemals mit glasfaserverstärkten Kunststoffrohren (GFK) durchgeführt wurde, erfolgreich abgeschlossen.
Amiblu Germany Mario Frieben & Christian Wiedergut

Neue Doppelspitze steht für Stabilität und Weiterentwicklung

Die neue Doppelspitze für das Kerngeschäft der Amiblu Gruppe in Mitteleuropa bilden Christian Wiedergut und Mario Frieben, die beide ...
Qplus Guetezeichen Schweiz

Qplus Zertifizierung

Gute Nachricht für unsere Schweizer Kunden: ab sofort sind unsere Amiblu Werke auch nach dem renommierten Qplus Gütesiegel zertifiziert!
Culvert Strengthening with Amiblu NC Line in Maidstone, UK

Sanierung einer Autobahnunterführung mit NC Line in Maidstone (UK)

Reparieren oder ersetzen? Vor genau dieser Frage stand der Kent County Council, als es um eine beschädigte Unterführung der stark befahrenen A20 in Maidstone ging.
Wilhelmshaven-TWR

Abwasserrohre mit Trockenwetterrinne für Wilhelmshaven

In Wilhelmshaven werden derzeit ca. 150 m GFK-Abwasserrohre DN 1400 und DN 1500 verlegt. Die Rohre mit Trockenwettergerinne und die vorgesehenen Bauwerke bestehen aus GFK.