Topaktuelle News und Informationen – direkt in Ihren Posteingang!

Als der Altstädter Abwasserkanal in Dresden erneuert werden musste, entschied man sich für eine Länge von rund 46 m für ein Einzelrohr-Lining mit GFK-Rohren von Amiblu. Zum Einsatz kamen DN2000 Rohre mit Baulängen von 0,4 – 1,4 m. Wichtige Entscheidungskriterien waren...

Stimmiges Regenwassermanagement mit Amiblu GFK-Rohren und Flüssigboden. Dünnwandig, aber trotzdem stabil, dabei leicht und auf der Baustelle gut zu händeln: In der Mülheimer Papenbuschstraße erwiesen sich GFK-Rohre von Amiblu sowohl für die auftraggebende medl GmbH als auch für die ausführende Geo-Bau...

Als GFK-Enthusiasten sind wir bei Amiblu wild entschlossen, die globalen Wasserprobleme mit modernen und intelligenten GFK-Lösungen anzugehen. Wir wollen die Menschen weltweit dazu inspirieren, Wasser mehr wertzuschätzen. Der Wasserkreislauf hängt von einer Vielzahl klimatischer Variablen ab - eine davon sind Emissionen von...

Ihre Meinung ist uns wichtig und unterstützt uns in unserem kontinuierlichen Bestreben unsere Produkte, Leistungen und Kundenprozesse zu verbessern. Als Ausdruck dieser Wertschätzung und ganz nach unserem Motto der ökologischen Nachhaltigkeit sagen wir DANKE, indem wir 20 Bäume für jedes Kundenfeedback...

Wir bringen den Werksbesuch zu Ihnen nach Hause! Wir laden Sie ein, zu einem kurzen Rundgang durch unser Werk in Trollenhagen und zeigen Ihnen unsere Produktion und unseren Alltag. Amiblu Trollenhagen ist unser Produktionsstandort für Hobas GFK-Rohrsysteme.   Ihr Team von Amiblu Deutschland  ...

Wir bringen den Werksbesuch zu Ihnen nach Hause! Wir laden Sie ein, zu einem kurzen Rundgang durch unser Werk in Döbeln und zeigen Ihnen unsere Produktion und unseren Alltag. Amiblu Döbeln ist unser Produktionsstandort für Flowtite GFK-Rohrsysteme. Ihr Team von Amiblu Deutschland  ...

Im Rahmen der Online‐Vorlesung „Innovationen im Kanal‐ und Leitungsbau“ an der Ruhr-Universität Bochum und der Leibniz-Universität Hannover nimmt Amiblu als Gastredner aus der Praxis teil. Prof. Dr.-Ing. habil. Bert Bosseler, Wissenschaftlicher Leiter des IKT und Lehrbeauftragter in Hannover und Bochum lädt alle dazu ein. Egal ob...

Der neue GFK-Stauraumkanal DN 2000 am Sparkenberg wächst und wächst. Verbaut werden insgesamt 66 m DN 2000 und 27 m DN 300 Hobas GFK-Rohre mit passenden Schächten und Fittingen. Geesthacht ist nun noch besser für die regenreichen Jahreszeiten gerüstet!...