Passageway with Hobas pipes in Parczew, PL

Bahndurchlass mit Hobas Rohren in Parczew, PL

In der polnischen Stadt Parczew wurde eine Bahnunterführung für Fußgänger und Radfahrer mit Hobas GFK-Rohren De 3600 realisiert. Die Rohre wurden unter der Eisenbahntrasse LK30 vorgetrieben, wobei die Züge weiterhin im regulären Fahrplan fahren konnten.