Topaktuelle News und Informationen – direkt in Ihren Posteingang!

Amiblu Vortriebsrohre

Amiblu Vortriebsrohre eignen sich besonders gut für Vortriebsinstallationen und nutzen die Vorteile korrosionsbeständiger Materialien. Die glatte Außenfläche und die wasserabweisenden Eigenschaften (keine Wasseraufnahme der Außenhaut) sorgen für eine möglichst geringe Reibung beim Vortrieb.

Hobas Rohr mit maximaler Beständigkeit gegenüber Vortriebskräften. Wird vor allem für Vortrieb unter Bauwerken, Straßen und Bahngleisen eingesetzt. Hochdruckspülbeständigkeit gemäß DIN 19523.

Durchmesserbereich (OD)272-3600 mm
Druck (PN)bis zu 16 bar
Baulängen1-6 m
Steifigkeit (SN)32000 bis zu 1000000 N/m²

Flowtite Rohr mit maximaler Beständigkeit gegenüber Vortriebskräften. Wird vor allem für Vortrieb unter Bauwerken, Straßen und Bahngleisen eingesetzt. Maßgeschneiderte Durchmesser verfügbar. Hochdruckspülbeständigkeit gemäß DIN 19523.

Durchmesserbereich (OD)300-3600 mm
Druck (PN)bis zu 16 bar
Baulängen1-6 m
Steifigkeit (SN)32000 bis zu 1000000 N/m²

Hobas GFK-Rohr, das für hohe Vortriebskräfte ausgelegt ist. Typischerweise zum Vortrieb unter Bauwerken wie Straßen und Eisenbahnen. Hochdruckspülbeständigkeit gemäß DIN 19523.

Durchmesserbereich (OD)272-3600 mm
Druck (PN)bis zu 16 bar
Baulängen1-6 m
Steifigkeit (SN)32000 bis zu 1000000 N/m²

Flowtite Rohr mit maximaler Beständigkeit gegenüber Vortriebskräften. Wird vor allem für Vortrieb unter Bauwerken, Straßen und Bahngleisen eingesetzt. Maßgeschneiderte Durchmesser verfügbar. Hochdruckspülbeständigkeit gemäß DIN 19523.

Durchmesserbereich (OD)300-3600 mm
Druck (PN)bis zu 16 bar
Baulängen1-6 m
Steifigkeit (SN)32000 bis zu 1000000 N/m²
Sustainable Water Solutions